Berlinska Dróha – Um die Ecke - Wokolo Róžka

by Berlinska Dróha

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    Schönes Klappcover mit 16 Seiten Booklet mit Illustrationen von Andreas Michalke

    Includes unlimited streaming of Berlinska Dróha – Um die Ecke - Wokolo Róžka via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 2 days

      €7.50 EUR or more 

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.

about

"wokoło róžka - um die ecke" ist das erste Studioalbum des Duos Berlinska Dróha. Es wurde im Riot-Noise-Studio in Berlin-Kreuzberg aufgenommen und erschien bei Vetoria Records 2011. Auf dem Album sind sechs sorbische und sechs deutsche Lieder zu finden. Im Booklet ist zu jedem Songtext eine Illustration des berliner Comic-Zeichners Andreas Michalke.

Zitate:

Wahrschauer, 05.2012
„ … Aber wie hört sich Punkrock mit Geige und Klavier an? Unterschiedlich. Einige Beispiele: Der Opener „To Je Mój Swět" klingt hektisch. Die Geige ließe sich problemlos durch eine verzerrte, abgestopft gespielte E-Gitarre tauschen, was das Lied, in dem es passenderweise um den alltäglichen Konsumwahn geht, zu einem relativ konventionellen Punksong machen und es gleichzeitig seiner besonderen Stimmung berauben würde. „Rěč!" („Rede!") dagegen kommt ganz leise daher, Utas Stimme ist nah am Ohr des Hörers, die Geige mäandert durch den Hintergrund, sodass man unweigerlich an John Cale und die frühen VELVET UNDERGROUND denkt. „Herr Krug" ist in Hausbesetzerkreisen so etwas wie ein Klassiker und es wird Zeit, dass endlich auch die Mietervereine dieses Lied für sich und ihre Mitglieder entdecken. ...“
aus:
www.wahrschauer.net/music-a-more/540-review-der-woche-052012-berlinska-droha-um-die-ecke-wokoo-roka.html

Neues Deutschland, 30.07.2011
„Entscheidungen, Entscheidungen sind  schwer – will ich in die  Berge oder lieber ans Meer“, lautet die Textzeile eines der 12  Songs auf der aktuellen CDs  „Um die Ecke“ des Duos Berlinska Droha.  Dort singen die beiden Musiker Uta und Paul von den kleinen Dingen des Lebens, die oft gravierende Folgen haben.
So ist der Song „Herr Krug“ eine bitterböse, aber immer witzige Schimpfkanonade gegen einen Vermieter mit Hausmeisterallüren, wie sie Karl Kraus vor  mehr als 100 Jahren …“
aus:
peter-nowak-journalist.de/tag/berlinska-droha/

Tracklist:
01 – To je mój swět
02 – Entscheidungen
03 – Rěč!
04 – Herr Krug
05 – Sorgen
06 – Hdyž se mój luby (Traditional)
07 – Bohatstwo
08 – Henker
09 – Hanka (Traditional)
10 – Palenc
11 – Kabarett
12 – Und Peter sagte

Texte, Kompositionen und Arrangements: Berlinska Dróha

Berlinska Dróha sind:
Uta Šwejdźic – Gesang, Klavier
Paul Geigerzähler – Gesang, Geige

credits

released June 8, 2011

Dirk Nickel – Schlagzeug
Hans Flake – Kontrabass
Riot-Noise-Records – Aufnahme, Mischen, Mastering
Andreas Michalke – Illustrationen
Brüdi Sorbit – Layout, Label
Anna Rippl – Fotos

tags

license

all rights reserved

about

Vetoria Records Berlin, Germany

contact / help

Contact Vetoria Records

Streaming and
Download help

Track Name: 01 – To je mój swět
To je mój swět
(t/m: Berlinska Dróha)


Bjeze wšeho spěšnje jenož chwatam ja.
Wulke ani małke słowčko nimam ja.
Přeco přez wšě wěcy čisće zahorita.
Za tuni poskitk honić so wudani a

čisće wšojedne je kak so druhim dźe.
Moje lěpšiny su wězo wažniše.
Ach ja, ja sym tla runje tajka chuda duša.
Wo dźěle dźěći hač dotal njejsym ničo słyšała.

To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět!

Přinjesu so radšo na druhe mysle,
kaž na přikład na rjany outfit.
Atraktiwna, stylwana, ćeńka smuška
sym ja wonka na dróze najnajnajšikwańša.

To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět!

Čisće wšojedne je kak so druhim dźe.
Moje lěpšiny su wězo wažniše.
Ach ja, ja sym tla runje tajka chuda duša.
Wo dźěle dźěći hač dotal njejsym ničo słyšała.

To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět: h und m, nanu nana!
To je mój swět!
Track Name: 02 – Entscheidungen
Entscheidungen

Entscheidung, Entscheidungen kommen und geh´n
Ich steh am Bahnsteig und seh sie Züge stehn
steige ich ein oder lass ich´s sein
bleibe ich auf dm Bahnsteig allein

Lauf ich nach vorne oder zurück?
wo verdammt nochmal ist das Glück?
Ist es immer im Kreis zu laufen?
Ist es sich möglichst gut zu verkaufen?
mal Kohle zu haben, nicht pleite zu leben?
was krig ich dafür und was muss ich geben?

Entscheidung...

Die Züge fahr´n alle irgendwohin!
in alle Richtungen, ganz ohne Sinn!
Will ich in die Berge oder ans Meer?
Die Berge sind schön, doch es ist auch schwer:
Die Höhenmeter und so dünn die Luft -
Vielleicht doch lieber Salzwaserduft?

Entscheidung...
Track Name: 04 – Herr Krug
Herr Krug

letztens traf ich auf der Treppe nen gewissen Herrn Krug
und der sagte mir, es wäre Betrug,
wenn mein Mitbewohner einfach ausziehen will
er redete viel und ich war still
er redete und redete unglaublichen Stuß
zum Bespiel daß ich auszieh´n muss!

Herr Krug, du bist mir Scheißegal!
Herr Krug, du kannst mich mal!
Du bist doch nicht mein Gebieter!
Du bist nur mein Scheißvermieter!

Du sagst, ich hätte nichts zu lachen
Du müsstest mich jeden Tag überwachen
du müsstest wissen, wo dein Fahrrad steht
und wie es mir auf der Arbeit so geht
ob ich mi morgens die Zähne putze
und ob ich nachts Kondome benutze

Herr Krug...

Du denkst es bringt dir Glück und Ruhm
meine Wohnung zu verkloppen als Wohneigentum
aber Herr Krug, Du hast dich verlaufen,
so einfach kannst du nämlich gar nichts verkaufen!
Du kriegst mich nämlich hier nicht raus!
Ich sitz grinsend auf´m Sofa und ich lache dich aus!

Herr Krug!
Track Name: 05 – Sorgen
Sorgen

Ich sitz in meinem Zimmer, starre gegen die Wand
die leere Flasche noch in meiner Hand
und während ich so starre, da wird mir klar
jetzt sind wieder alle Sorgen da!

Meine Kohle ist alle und meine Kippen aus
also drehe ich die Reste aus´m Aschenbecher raus
und während ich so drehe, da wird mir klar
jetzt sind wieder alles Sorgen da!

Naja, das rumgehänge, das lass ich jetzt mal sein
Ich greif lieber in den Lauf all der Dinge ein
und mit meinen Freunden, ja da is alles klar
ja dann sind doch schon viel weniger Sorgen da!
Track Name: 06 – Hdyž se mój luby (Traditional)
Hdyž se mój luby
(t/m: z ludu)

Hdyž se mój luby pod lugom zawroća
a štyrjoch brunych do woza zaklada.

Sydaj se rjana do woza krytego,
mej pojědźomej tam ćecej rowno wen.

Te gólcy nic ak gólica zawjezeje,
a chcyli k narje spomnjeje a pótom zas wóstaje.

Te gólcy nic ak gólica zawjezeje,
a chcyli k narje spomnjeje a pótom zas wóstaje.
Track Name: 07 – Bohatstwo
bohatstwo


Što mam ja tu docyła prajić?
Štó so za to zajimować chce?
Tysace słowa njedosahaja
štož so wuprajić nam ma.

Čłowjek sej wuwza stajić so nad druhim.
K čemu to wjedźe, so mje njeprašejće.
Sprawnje prajenje wotmołwu žanu nimam.
K čemu to wjedźe so mje njeprašejće.

Wóčka sej mol‘wać a ani ničo widźeć.
Napójšeć wuši a ani słowčko słyšeć.
Bohatstwo, bohatstwo, hromada pjenjez.
Kajke nam zbožo to k žiwjenju da?

Čłowjek sej wuwza stajić so nad druhim.
K čemu to wjedźe, so mje njeprašejće.
Sprawnje prajenje wotmołwu žadnu nimam.
K čemu to wjedźe so mje njeprašejće.
Track Name: 08 – Henker
Henker

Es war einmal ein Henkersmann -
das war der Mann, der bestens Henken kann
Er hatte einen Galgen und er hatte ein Beil
und er henkte so gerne -
aus Langerweil, weil weil weil weil

Der Henkersmann, das war ein Mann von Welt
und er henkte ganz gut und auch für gutes Geld
Er henkte für unseren großen König
Doch Henken alleine war ihm viel zu wenig
also ging er auch die Strasse mit seinem Beil!
Und töet allem Menschen aus -
aus Langerweil!
aus Langerweil, weil weil weil
weil er töten wollte!

Aber Zuhause
nannten sie ihn Bärchen
Aber zuhause
erzählt er seinen Kindern Märchen

Da kam ein anderer Henkersmann
Der auch nicht schlechter henken kann
er hatte einen Galgen und viel Routine
und kaufte sich dazu noch eine Guillotine
und unser alter Henker, der arme Tropf
Schaut mal auf die Strasse -
da rollt sein Kopf!
Track Name: 09 – Hanka (Traditional)
W jednej ruce Hanku

W jednej ruce Hanku,
w druhej ruce kanku
a ći hercy pódla:
to je žiwjenje!

Hančička zejhrawa,
kaž ta rjana róžička;
pórčate, židźane
banty zlětuja.

Piwko, winko, połna kanka
a ta reja wjesoła,
trubka, lubka, rjana Hanka: to je radosć hólčika!

Z trubčičku, z lubčičku
hólčik rady rejku ma,
luboznej, najrjeńšej
swojej připiwa.
Track Name: 10 – Palenc
Palenc, palenc, tón dyrbi pity być

Palenc, palenc, tón dyrbi pity być!
Palenc, palenc, tón dyrbi pity być!
Hdyž ja nimam palenca, to mje boli wutroba.
Palenc, palenc, tón dyrbi pity być!




Piwo, piwo, te dyrbi pite być!
Piwo, piwo, te dyrbi pite być!
Hdyž ja nimam piwa dosć, to mi njem`ža mocy rosć.
Piwo, piwo, te dyrbi pite być!

Winko, winko, te pił je hnadny knjez.
Winko, winko, te pił je hnadny knjez.
Nahd`no knjeza wuhnali, winko sami wupili.
Winko, winko je piła cyła wjes.

Antifa, Antifa, ta dyrbi mócna być.
Antifa, Antifa, ta dyrbi mócna być.
Hdyž ja nimam Antifu, njem`žu pić w pokoju.
Antifa, Antifa, ta dyrbi mócna być.
Track Name: 11 – Kabarett
Kabarett

Ja heute Kinder, da gibt’s was zu lachen
ich werd jetzt mal die besten Witze machen
ich bin der Kabarettking und das sehn sich ja schon
ich mach Tabubruch um Tabubruch – eine Revolution!

Ja das ist großes Kabarett
alle lachen und klatschen und finden es nett
ja das ist großes Kabarett

Im schönen Berlin, da find ich überall
allerbestes Witzmaterial
da sind zum Beispiel diese Orientalen,
die riechen so komisch und gehen nicht zu den Wahlen
die sind ein gutes Pferdchen und das lässt sich bestens reiten
damit kann ich heut den ganzen Abend bestreiten!

Ja das...

Was ich nicht leiden kann, das ist Selbstironie
passiert mir wirklich selten, ja eigentlich nie
da halt ich mich viel lieber an die Arbeitslosen,
dass sind die mit de dreckigen Jogginghosen
oder die mit den hässlichen Billigbrillen
auch damit kann ich ganze Abende füllen

Ja das...

Das Programm ist jetzt zuende, man was hattet ihr zu lachen
ich habs wieder geschafft die besten Witze zu machen
ich bin der Kabarettking und das sehn sie ja schon
ich mach Tabubruch in der Fließbandproduktion!

Ja das...